Hotels in Ischia, Gruppenreisen in Ischia - Wellness, Fitness, Gesundheit, Thermalkuren, Badeurlaub, Strand, Sonne, Meer

Über Ischia

Informationen zu Ischia

Insel, Entstehung & Geschichte

Ischia liegt am Eingang des Golfs von Neapel und erstreckt sich über 46 km2. Die Insel hat etwa 60.000 Einwohner und ist in sechs Gemeinden eingeteilt:

Ischia Porto, Casamicciola, Lacco Ameno, Forio, Serrara-Fontana, Barano

Die Insel ist vulkanischen Ursprungs; sie besteht aus einer Ansammlung von Lavamassen, die Küsten sind zerklüftet. Schöne Strände reihen sich an Weinhänge und Olivenhaine. Der Monte Epomeo ist mit seinen 788m die höchste Erhebung, ein Vulkan, der im Jahre 1302 zuletzt ausbrach.

Um 770 v.Chr. gründeten die aus Eritrea und Kalzedonien stammenden Griechen die Stadt "Pithecusa", die erste Stadt im Westen, auf dem Hügel Monte Vico. Dann kamen die Römer und entdeckten die außergewöhnlichen Eigenschaften der "warmen Wasser", die auf dieser Insel reichhaltig vorhanden sind.

Insel der Wellness

Mehr und mehr entwickelt sich Ischia zu einer Insel der Wellness. Die Hotellerie stellt sich mittlerweile auch auf junge erholungssuchende Gäste ein, die Urlaub und Erholung mit Förderung der Gesundheit verbinden wollen.

Wir als Spezialveranstalter bieten Ihnen daher nicht nur die klassische Thermalkur z.B. im Hotel Tritone oder Punta Imperatore, sondern eben auch zwei 5-Sterne-Hotels, in denen Sie sich verwöhnen lassen können und durch sportliche Betätigungen wie Wassersport, Wandern, Körpertraining im Fitnessraum und Schwimmen im Außen- oder Indoorpool Ihre Gesundheit fördern können. Wenn Sie wollen, natürlich auch mit eigenem Trainer oder unter ärztlicher Aufsicht.

Versicherungen & Impfungen

Sollten Sie eine Reiseversicherung wünschen, so können Sie diese unter Versicherungen direkt online abschliessen.

Impfungen sind für Italien nicht vorgeschrieben, empfohlen werden jedoch Impfungen gegen Tetanus und Diphtherie.
weitere Reise-Gesundheits-Informationen zu Italien

info@hora-touristik.de | Tel: (0 20 54) 95 05-0 | Fax: (0 20 54) 95 05 95 | nach oben